Eine Fahrt mit dem Schnee-Scooter

Schnee-Scooter    sind    so    etwas    wie    die    Formel    1    der winterlichen   Fortbewegungsmittel.   Auf   glatter   Piste   und guter   Fernsicht   wie   sie   z.   B.   Ein   zugefrorener   See   bietet, sind   Sie   schnell   auf   160   Stundenkilometer,   und   nur   die Länge   des   Sees   bremst   sie   aus.   Leider   sind   sie   ziemliche Schluckspechte,   auch   unter   160   km/h.   Das   Vergnügen   ist außerordentlich,   man   sollte   sein   Gesicht   aber   gut   gegen Kälte     schützen.     In     Schweden     ist     ein     Führerschein erforderlich,   man   darf   einen   Schnee-Scooter   allerdings   in Begleitung   und   mit   Anleitung   fahren.   Wenn   Sie   Lust   auf eine   Tour   haben,   fragen   Sie   einfach   bei   uns   an   –   einen garantiert   einsamen   See   zum   Üben    können   wir   auch   bieten und schöne Wildnis-Wege sowieso.
Unser    Fahrer    Fridtjof    ist    ein    sehr    versierter    und verantwortungsvoller   Scooter-Fahrer   und   nebenbei   auch Pilot, der Sie gerne einmal in die Lüfte mitnimmt.
Doch nun lassen wir die Bilder sprechen.. .
1   Stunde   Schnee-Scooter-Fahren   mit   Anleitung,   direkt bei uns in der Wildnis auf Pyntarna, nach Vereinbarung
Wenn   Sie   Lust   haben   auf   ein   Schnee-Scooter-Abenteuer,   setzen Sie sich mit Fridtjof in Verbindung --- Tel.: 0046-706807069
Einen Helm und Schneebrille bekommen Sie von uns - ansonsten: warme Klamotten und Handschuhe anziehen!
Schnee-Scooter Startseite zurück zur Winterseite